Projekt „UHU“ #12 – Saisonende 2018

Tja, es ist Zeit für einen Rückblick zum Saisonende 2018 – aber wie formuliere ich es jetzt, dass es nicht so negativ klingt: Ich habe das eine Ziel, das ich erreichen wollte, kläglich verf… äh … auf nächstes Jahr verschoben. Oder um es im Nasa-Jargon zu formulieren: „The UHU has not landed, yet“. Heißt übersetzt: […]

Projekt „UHU“ #11 – Date mit Stefanie

Eine Runde unter hundert Schlägen – mein Projekt „UHU“ – scheitert regelmäßig an mir selbst. Genauer gesagt klappt es nicht, nicht nachzudenken, wenn ich am Ball stehe. Da ist mein Gehirn einfach zu fleißig (kreativ, engagiert, nervtötend – entscheidet selbst). In meinen Trainingsrunden mit meinem Pro Uli habe ich jede Schlagvariante zwischen genial und grottig […]

Projekt „UHU“ #10 – Clubmeisterschaft

Das Projekt „UHU“ – endlich Runden unter hundert spielen – zieht sich weiter hin, weil es einfach nicht klappen will. Auch nicht beim Highlight des Golfjahres: der Clubmeisterschaft. Und dabei war der Plan doch so gut – und es hätte drehbuchreif sein können, unter dem Druck des Zählspiels den Knoten platzen zu lassen. Hätte, hätte, […]

Projekt „UHU“ #09 – Birdies und Doppelpars

Ich verstehe jeden, der nicht versteht, warum ich immer noch keine Runde „unter Hundert“ gespielt habe – so schwer kann das doch nicht sein. Genau diese Gedanken habe ich ja auch. Aber trotzdem schaffe ich es bisher, mir jede Runde soweit zu zerschießen, dass ich auf 18 Loch weiterhin nur dreistellig unterwegs bin. Unverhofft kommt […]

Projekt „UHU“ #08 – Besuch bei Silas Wagner

Ich habe neulich PGA-Pro Silas Wagner besucht – den habe ich Euch ja schon einmal über sein Interview „Ein Dutzend Fragen…“ vorstellen dürfen. Vielleicht hat er gute Ideen, wie ich eine Golfrunde unter hundert spielen kann, dachte ich. Bis dahin hatten wir uns nur geschrieben, jetzt war ich aber neugierig geworden und hatte Bock, den […]

Projekt „UHU“ #07 – Playing with the Pro und OL-Eisen

  Ich arbeite weiter am Ziel, in absehbarer Zeit Runden unter 100 Schlägen zu spielen – mein Projekt „UHU“. Auch wenn ich eine gute Ausrede habe: Ich habe aktuell kaum Zeit zum Trainieren. Wenn ich bei meinem Pro Uli bin, dann läuft das Schlagen und Treffen relativ gut und zuverlässig. Die Übersetzung auf den Platz […]