Projekt „Uhu“ #03 – Endlich wieder Sommergrüns

Endlich Runden „unter Hundert“ spielen – das ist mein „Projekt „UHU“ für diese Saison. In loser Reihenfolge berichte ich über die Entwicklung, heute im dritten Teil.  Karfreitag hat mein Heimatclub Golfclub Herzogstadt Celle den Winterbetrieb aufgehoben und die Sommergrüns geöffnet. Also habe ich mich mit meinem Kollegen Daniel verabredet, den Vormittag für die erste Saisonrunde […]

Besuch im Fitting-Center bei all4golf

Ich bin generell kein Spieler, der den Ball besonders weit schlagen kann. Wie jeder Kerl würde ich zwar gerne mehr Meter machen, aber dazu habe ich vermutlich zu spät angefangen oder schlicht und einfach nicht das Talent. Vor allem bin ich nicht unbedingt sonderlich lang mit dem Driver. Hier einmal eine Statistik von GameGolf, wo […]

So spielt man also eine Even-Par-Runde

Erst das vierte Turnier in diesem Jahr, aber im Nachhinein schon eines der Highlights. Wann erlebt man als Amateur schon eine Even-Par-Runde. Aber von vorne. Ich hatte mich zu einem 18-Loch-Turnier im Golfclub an der Göhrde angemeldet, Besuch bei Schwiegermama war also angesagt. Das Wetter war als grandios angekündigt und ich war heiß wie Frittenfett. […]

Jetzt treffe ich Fairways und der Putter bleibt kalt

Ich spiele insgesamt relativ wenige Turniere, einfach weil die Zeit für mehr kaum da ist. Würde ich mehr spielen, sähe ich meine Tochter noch deutlich weniger und meine Frau hätte die gesamte Last der Erziehung zu tragen – das will ich nicht. Also habe ich Mitte Juni mein erst zweites Turnier in diesem Jahr gespielt: […]

What’s in the Bag

Ich habe nie verstanden, warum jemand so etwas wie „in the bag“ postet oder darüber schreibt – zumindest in der Zeit, als ich Golf nur im Fernsehen verfolgt habe. Die Schläger sehen ja alle gleich aus, wo soll da ein Unterschied sein…? Aber seitdem ich selbst spiele und mich also auch für die unterschiedlichen Schlägerarten […]

Facetapes, oder: Wie treffe ich den Ball?

Der Driver und ich … sagen wir es einmal so: wir arbeiten noch an unserer Beziehung. Ich habe zwar das Gefühl, dass ich wesentlich mehr dafür mache als er, aber ich bin als Betroffener nicht ganz objektiv. Manche Drives sind ziemlich genau so, wie ich sie mir vorstelle und wünsche. Hoher Ballflug, lang in der […]

Turniervorbereitung

Ich spiele gerne Turniere, weil ich gerne vorgabewirksam spiele. Soll heißen, dass ich es gut finde, wenn mein Spiel Konsequenzen hat – und deshalb hoffe ich, dass ich bald in die nächst niedrigere Handicap-Klasse rutsche. Nicht, weil ich die kleinere Zahl toll finde, sondern weil ich dann nach einem schlechten Spiel auch „bestraft“ werde und das […]

Start in die Turniersaison

Nachdem bis Mitte April an vorgabewirksames Spiel nicht zu denken war, habe ich mich jetzt für das erste Turnier im Jahr 2017 angemeldet: After-Work 9-Loch im Bergen-Hohne Golfclub am letzten Freitag im April. Und ich bin echt gespannt, was passiert. Denn erstens ist Bergen-Hohne nicht mein Heimatplatz (aber ich habe ihn schon einige Male gespielt […]